Home

Coronavirus in Indien

Zunächst die Fakten von heute, 17. März: Indien meldet derzeit 114 offiziell positiv infizierte Personen. Insgesamt waren es bisher 125 incl. der bereits Genesenen. Drei Menschen sind gestorben. Der erste ein Mann in Karnataka, die…
Artikel Lesen

Partnersuche in Indien

Eine Liebesheirat in Indien – schon immer eine Seltenheit trotz Bollywood. Zumindest ist in den ländlichen Familien und in den wohlhabenden Familien der Städte die arrangierte Heirat angesagt. Wenn ein Kind seine Partnerin oder seinen…
Artikel Lesen

Rentner-Leben in Thailand

Nach wie vor bin ich noch mit dem Begegnungszentrum Pattaya der Deutschsprachigen Evangelischen Gemeinde in Thailand verbunden. Dazu ist ein guter Bericht von der dpa-Korrespondentin Caroline Bock erschienen. Den Link dazu gebe ich gerne weiter:
Artikel Lesen

Unruhen in Delhi

Seit der Einführung des neuen Einbürgerungsgesetzes kommt es immer wieder zu Protesten. Schon während des Besuchs von Präsident Trump eskalierte die Situation zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen hinduistischem Mob und muslimischen Protestlern im überwiegend muslimisch bewohnten…
Artikel Lesen

Shoah

Am 24. Februar lief im Goethe Institut Delhi der neunstündige Dokumentarfilm „Shoah“ von Claude Lanzmann. Er liefert die wohl umfassendste filmische Dokumentation über den dunkelsten Fleck in der deutschen und europäischen Geschichte: die Planung und…
Artikel Lesen

Trump in Indien

„Namaste Trump“ – Willkommen Trump: Große Plakate prangten an den Kreisverkehren Neu-Delhis in der Nähe des Regierungsviertels. Der amerikanische Präsident Donald Trump und seine First Lady Melania besuchen derzeit Indien. Am Montag, 24. Februar begann…
Artikel Lesen

Habemus Pastorem!

Der künftige Pfarrer der Deutschsprachigen Protestantischen Kirchengemeinde Nordindien ist gewählt. Pfarrer Christoph Wildfang aus Arnoldshain im Taunus wurde in der Gemeindeversammlung am 16. Februar 2020 einstimmig gewählt. Dazu kamen noch sechs Briefwahlstimmen aus den Außenorten…
Artikel Lesen

Coronavirus? Nein: Delhi im Wahlfieber

Seit Wochen überschlugen sich die „Breaking News“ in meinem indischen Smartphone, weil die Proteste der Gegner der Regierungspartei vor allem in drei Bezirken, eine davon an der Universität, wegen des umstrittenen Bürgerschaftsreformgesetzes überhandnahmen und immer…
Artikel Lesen